Frage von IrisH, 20

hilfe! deutsches rentner ehepaar will ins ruhige dorfleben türkei

wir sammeln infos für unsere auswanderung wir wollen in ein ruhiges dorf ohne tourismus. nähe cesme.wer weiß wie viel die papiere,unterlagen,und visas kosten.stimmt es das man ein konto eröffnen muß mit einem guthaben von 3000 euro ?auch wenn die rente auf ein türkisches konto geht?

Antwort
von RomyO, 20

Hallo,

hier

http://www.ankara.diplo.de/Vertretung/ankara/de/05__Rechts__und__Konsularangeleg...

findest Du viele Infos. Unter Punkt 8 auch zu Rentnerfragen.

Antwort
von hauseltr, 16

Da ist im Augenblick sehr viel in Bewegung. Unsinnige Gesetzesänderungen, die kaum nachvollziehbar sind und mehr!

Schau doch mal in dieses Forum:

http://tuerkei-touri-treff.de/Forum/index.php/topic,18963.msg173847/topicseen.ht...

Ich habe überigens nach 15 Jahren in der Türkei das Handtuch geworfen und bin wieder in Deutschland.

auch wenn die rente auf ein türkisches konto geht?

Eröffne lieber ein Konto bei einer deutschen Internetbank, wie z.B. ING DiBa

Kommentar von hauseltr ,

Eröffne lieber ein Konto bei einer deutschen Internetbank, wie z.B. ING DiBa

Warum? Mit den kostenlosen Visakarten dieser Bank(en) kann man (fast) kostenlos Geld aus den gängigen Automaten ziehen, bei einigen Banken sogar €-Scheine. Dafür fallen bei € nicht mal Umrechnungskosten (Wechselkurse) usw. an.

Die TL richtet sich am US$ aus, deswegen ist zur) Zeit auch der Wechselkurs des € zur TL relativ schlecht, weil auch der Kurs des € zum $ relativ schlecht ist.

Einen Fuß würde ich zumindest Adressmäßig immer in Deutschland lassen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten