Frage von VerenaChe, 33

Hi Leute! Ich würde gerne im August nach Frankreich zum Backpacking. Hat jemand Erfahrungen mit günstigen Hostels in Richtung Strand, an der Grenze zu Spanien?

Ich hatte mir überlegt, evtl nach Montpellier, Perpignan zu reisen. Erstmal nach Paris fliegen, dort eine Nacht ins Hostel und dann weiter mit dem Zug Richtung Süden, Richtung Sonne, Strand und coole Leute :) Würde ansonsten auch in eine Art Hippe-Kommune oder Jugendherberge. Da ich alleine reise, wäre es schön, auch andere Leute kennen zu lernen. Ich bin aber generell auch für andere Städte offen, Hauptsache nicht zu teuer und Backpacker-frendlich :) Da ich bisher nichts im Internet bezüglich Hotels gefunden habe, bin ich sehr dankbar für jeden Tipp! :) Liebe Grüße, Verena

Antwort
von tauss, 23

Richtig preiswert sind die Hostels in Frankreich nicht.. Kürzlich sollte jemand 37.--  Euro da unten für ein Bett (!) im Vierbettzimmer zahlen! Tipp: Nimm' ein kleines 1-Personen-Zelt und gehe auf nen Campingplatz am Meer... Auch nicht billig zur Hauptsaison aber schöner und billiger.. ;) 

Antwort
von trelos, 4

wie wärs mit workaway? bist bei leuten, hilfst bissl mit, dafür unterkunft und meist 1 mahlzeit. was andres aber ohne leute wäre noch housesitting, wenn die selbst auch auf urlaub sind zu der zeit, da gibts oft tolles.

Antwort
von AmelieS88, 17

Oder du versuchst mal couchsurfing, das funktioniert auch immer prima und Einheimische kennenlerne, die Geheimtipps haben, gibt's inklusive! :) Schau mal hier vorbei: https://www.couchsurfing.com/

Kommentar von Roetli ,

Weitergehende Infos zu CS habe ich Dir in einer persönlichen Nachricht geschrieben! Für August solltest Du viele anschreiben, schließlich ist Hauptferienzeit in Frankreich und die Franzosen aucch unterwegs. Aber vielleicht bekommst Du eine Einladung in ein Ferienhaus :-)


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community