Frage von traveler1257, 85

Hallo, ich suche nach einer seriösen Webseite um ein ETA Visum für Australien zu beantragen. Hat jemand Erfahrungen mit der Webseite visum-australien.net?

Antwort
von Roetli, 70

Grundsätzlich würde ich immer erst auf der offiziellen Seite schauen und das Visum dort beantragen, Visa-Dienstleister wie visum-australien.net verlangen noch zusätzlich Kosten.

http://www.border.gov.au/

Für Australien brauchen EU-Bürger eigentlich kein Visum, es reicht die Registrierung bei evisitor (ist so ähnlich wie ESTA für die USA) http://www.border.gov.au/Trav/Visi/Visi/Visitor-visas/eVisitor-online-applicatio.... Damit kann man mehrmals jährlich für je 3 Monate durchs Land reisen, nur arbeiten darf man damit nicht. Aber das darf man auch nicht mit dem ETA, was sonst eigentlich gleich ist, aber noch Extra-Gebühren anfallen.

Meine e-Visitor-Registrierung hat online knapp 2 Tage gedauert, war kostenlos und hat für mehrfache Aus- und Einreisen (via NZ) genügt.


Kommentar von flybeee ,

Ist das eVisitor (subclass 651)?
Wenn ich das richtig sehe ist das kostenlos und erlaubt einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten.

Kommentar von Roetli ,

Ja, eVistor erlaubt einen Aufenthalt von jeweils 3 Monaten am Stück, das gilt aber für mehrmals pro Jahr. Ein (günstiger) Flug von Sydney nach Auckland oder von Perth nach Bali und gleich wieder zurück ermöglicht eine erneute Einreise mit wieder 90 Tagen Aufenthalt. Nachfragen von der australischen Immigration werden normalerweise vielleicht bei der 3. oder 4. Wiedereinreise gestellt, meist aber garnicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten