Frage von reisebloggerin, 132

Habt Ihr Tipps für Brüssel, Gent und Brügge?

Ich reise Ende April nach Flandern. Ich bleibe 4 Nächte und zwar in den Städten Brüssel, Gent und Brügge. Die Reiseführertipps habe ich schon auf meiner Liste. Was ich ncoh suche sind die sogenannten Geheimtipps! Wer kann mir helfen?

Antwort
von Wuestensonne, 130

Das Viertel um die Bahnstation Schuman herum ist sehr jung und hip, da ist viel los und es ist sehr schön (viele kleine Cafes und Bars und "Einheimische") :)

Antwort
von moglisreisen, 132

Halo reisebloggerin,

bei vier Nächten bleibt Dir ja nicht soviel Zeit für die einzelnen Städte!;)

Zu Brüssel: Wie einige andere User habe auch ich viel zu dieser Stadt geschrieben, weil mein Mann anderthalb Jahre bis letztes Jahr dort gearbeitet hat. Oben rechts die Suchfunktion. Zu Gent: Finde ich total häßlich und es gibt meiner Meinung nach auch nix anzuschauen, nee, nicht mal das Zentrum lohnt - meiner Meinung. Aber da sind ja Geschmäcker verschieden!;) Zu Brügge: Tolles, tolles Städtchen! Bei vier Tagen für alle drei Städte brauchst Du wohl keine Geheimtipps. Einfach ins Zentrum reinlaufen. Hat mir sehr, sehr gefallen - genauso wie es in meiner Erinnerung hängengeblieben ist, war vor 20 Jahren schon mal dort. Schönen Aufenthalt!:-)

Antwort
von Nightwish80, 101

Hallo reisebloggerin,

Bemühe doch die suchfunktion, solche fragen wurden in letzter zeit öfter gefragt

Kommentar von reisebloggerin ,

Habe ich gemacht, aber zu Gent und Brügge sind die Antworten schon älter...

Kommentar von Endless ,

Und was soll sich in diesen sehr alten Städten in den letzten 4 oder 5 Jahren bzgl. Besichtigungen großartig geändert haben?? Für aktuelle Restaurant-Empfehlungen etc. gibt es ja genügend andere Portale.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community