Frage von bavariawig, 10

Graz in der Steiermark mit Kindern?

Was kann man in und nahe rund um die der östereichische Stadt Graz mit Kindern (10, 8) gut untenehmen? Ein familienfreundliches Lokal in der Innenstadt könnt Ihr mir auch gerne empfehlen ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von anonymous, 6

Hallo, bin zwar kein Grazer, aber so stanta pede fällt mir ein: Schloßberg mit Uhrturm, Murinsel, Schloß Eggenberg mit Tierpark, Ruine Göstling im Nordwesten, Thaler See mit Thal (Heimat von Schwarzenegger), Schöckel (Hausberg der Grazer), Freilichtmuseum in Stübming (nördlich von Graz), Standseilbahn auf den Schloßberg (Stadtzentrum) etc. In der Nähe der Stadt: Lurggrotte, Bärenschützklamm (nordwärts im Murtal), Teichalm (Wanderparadies), Miesenbach (Nähe Birkfeld, Reiterhöfe), Schloß und Tierpark Herberstein (nordöstlich), vielleicht in Verbindung mit dem Stubenbergsee oder Schloß Stubenberg, steirische Schlösserstraße, Riegersburg (östlich von Graz), Pack (Wandergebiet im Westen), Weinstraßen (Südsteirische, Klöcher, Stradener, Schilcherstraße), Therme Loipersdorf im Osten (sehr kinderfreundlich), Schiffmühlen an der Mur, Schwarzl-Badeseen südlich der Stadt... Lokale? Ich selber liebe den "Landzeit" in Kaiserwald, südlich der Stadt, nahe dem Autobahnkreuz A9 und A2, weil sehr gute, bodenständige Speisekarte (z.B. Schilcherschnitzel oder steirisches Hochzeitschnitzel) und großer Spielplatz für Kinder mit Piratenschiff. Meine Buben konnten dort stundenlang spielen. Gutes Essen auch in Kumberg (östlich von Graz), Kinderspielplatz u. Badesee, kindgerechte Grillabende am Röcksee (südöstlich von Graz, bei Mureck) und in Unterlamm (bei Loipersdorf). Viel Spaß, Mirza

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community