Frage von Tscharlie, 14

Gibt's eine 1wayvermietung Vancouver-Port Hardy, bzw. wie komme ich ohne Mietauto nach Port Hardy?

Servus, ich würde gerne nächstes Jahr im Juli die Inside Passage befahren und dann von Prince Rupert aus zurück nach Vancouver oder Kelowna fliegen. Deswegen müsste ich in Port Hardy mein Mietauto wieder los werden. Der einzige Anbieter, welchen ich bis jetzt gefunden habe ist SunnyCars und der ist s..teuer. Kennt jemand eine andere Alternative, bzw. eine gute Möglicheit, um von Vancouver nach Port Hardy zu gelangen? Vielen Dank für Eure Hilfe. Tscharlie

Antwort
von Tscharlie, 11

Also erst mal Danke für Eure Antworten. Vielleicht zur Erklärung, der Plan sieht folgendermaßen aus: Ankunft in Vancouver, dort ein paar Tage für die Stadt und zum Akklimatisieren. Dann mit Mietauto nach Vancouver Island, sich die Insel anschauen. Im Anschluss die Inside Passage bis Prince Rupert, Rückflug nach Vancouver, um von da aus per Wohnmobil durch die Rockys, samt Nationalparks, nach Calgary zu fahren. Von dort geht's dann zurück gen Heimat.. Da das Ganze in knapp vier Wochen passieren muss, und wir nicht hetzen wollen, müssen wir zwangsläufig das Eine oder Andere schöne Ziel links liegen lassen. @Roetli: Versteh' ich Dich richtig, ich soll per Bahn in die USA, um dann mit der Fähre wieder gen Norden zu fahren? Ginge es nicht auch von Vacouver direkt? Mein Problem ist eigentlich, dass ich nicht extra wieder nach Vancouver zurück möchte, sondern direkt von Port Hardy ( oder irgendwo anders auf Vancouver Island ) auf die Fähre möchte, nachdem ich ja schon auf der Insel bin. Ich hoffe, ich konnte zu Eurer Erhellung beitragen. Nochmals Danke bis hierhin. Tscharlie

Kommentar von AnhaltER1960 ,

Ja, verstehst Du richtig. Roetli empfahl dies, weil von Bellingham, USA die Fähren des Alaska Marine Highways auslaufen, die dann auf der Inside Passage nach Prince Rupert, ggf. mit Umsteigen in Ketchikan, Alaska fahren. Vergleichbare Fährverbindungen gibt es von Vancouver aus nicht. Von dort gehts über Vancouver Island nach Norden. Konsequenterweise gibt es auch Busverbindungen von/nach Prince Hardy.

Kommentar von Roetli ,

Danke für Deine 'Hilfestellung' - habe die zusätzliche Frage eben erst gelesen :-)

Antwort
von tauss, 9

Bin schon oneway mit Budget vom Intern. Airport Vancouver nach Port Hardy gefahren. War allerdings Hauptsaison und ist Jahre her. Budget hat dort auf jeden Fall eine Station. Und National auch. Avis nach meiner Kenntnis nicht. Kannst Du ja individuell mit denen abklären.

Ansonsten ab Vancouver Fähre / Bus nach Nanaimo und von dort Anschluss nach Port Hardy. Ist auch die eindeutig schönere Strecke!!

Kommentar von Roetli ,

Von Vancouver nach Nanaimo gibt es übrigens auch schöne und garnicht teure Flüge mit dem Wasserflugzeug :-)

Kommentar von tauss ,

Richtig!

Antwort
von Roetli, 9

Irgendwie verstehe ich Deine Frage nicht richtig. Du willst von Vancouver mit dem Auto auf Vancouver Island bis Port Hardy fahren und dann? Mit der Fähre nach Prince Rupert oder wie? Damit Du dann von dort nach Vancouver fliegen kannst?

Wenn ich das doch richtig verstanden habe, würde ich lieber meinen Ausflug auf Vancouver Island machen und dann das Auto in Vancouver ohne oneway-Zuschlag wieder zurück geben, von dort mit dem Zug das kleine (und sehr billige!) Stück nach Bellingham/WA fahren (der Bahnhof ist direkt gegenüber des Ferry Terminals) und gleich dort auf die Fähre nach Prince Rupert gehen!

Kommentar von tauss ,

Verstehe es eher so, dass es von dort dann ganz hoch nach Skagway oder Haines und nicht zurück nach Vancouver gehen soll?!? Sonst könnte man in der Tat den Roundtrip via Prince Rupert machen, der sich nach meinem Geschmack aber nicht unbedingt lohnt...

Kommentar von tauss ,

Jetzt verstehe ich, dass ich es falsch verstanden habe.

Kommentar von Roetli ,

Da bin ich mir nicht so sicher - da sind alle Möglichkeiten offen :-)! Ich persönlich würde ja auch mit/auf dem 'Alaska Marine Highway' bis ganz hoch fahren, das ist eine so schöne Strecke! - aber warum dann gerade von Prince Rupert zurückfliegen???

Kommentar von tauss ,

Na ja. Zeitgründe? Es wäre wohl wenigstens ein bisschen Insidepassage, wobei die für mich ab dem berühmten Regenloch Prince Rupert ja erst richtig losgeht....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten