Frage von Lockenladie, 36

Gibt es im Osten Korsikas einen guten Campingplatz von dem aus man zu Fuss eine Stadt oder ein Dorf erreichen kann?

Da wir mit einem Wohnmobil unterwegs sind, suchen wir gerne stadtnahe Campingplätze auf. Wo gibt es sollche Campingplätze auf Korsika? Es ist uns wichtig, dass man die Orte vom Campingplatz aus zu Fuss erreichen kann oder dass es Busverbindungen gibt.

Antwort
von tauss, 26

Da gibt es sicher eine gute Auswahl ;)

 Mein Lieblingsort Bonifacio liegt allerdings im Süden Aber so groß ist Korsika ja nun wirklich nicht, dass man mit dem Wohnmobil nicht an einem Tag entlang der Ostküste von Nord nach Süd schaukeln könnte. 

Kurz war ich mal auf dem Platz La Pomposa bei Bonifacio. Sehr nett! Direkt zwischen Stadt und Strand und ideal um die Stadt bequem zu erkunden. 

Auch bei Porto Veccio im Südosten Korsikas hat es wohl Plätze in Stadtnähe. Dort war ich aber nur "gucken". Ansonsten sind die Orte an der Ostküste eher kleiner. Wie gesagt: Mein Tipp wäre Bonifacio.

Kommentar von tauss ,

... allerdings fuhren wir immer mit dem Rad zur Stadt.... Zu Fuß evtl. doch ne knappe Stunde, erinnert mich gerade meine Frau... 

Antwort
von Roetli, 20

Fast alle Campingplätze an der Ostküste, die direkt am Meer liegen, sind
ein paar Kilometer von den Orten entfernt. Das ist sicherlich dem
früheren Sicherheitsbedürfnis der Bewohner dort geschuldet, die ihre
Gemeinden nicht direkt am Strand gebaut haben, um von den zahlreichen
räuberischen Seefahrern damals nicht gleich entdeckt zu werden.

Da hatten sie es an der Westküste mit den vielen Steilküsten besser - aber dort gibt es dafür wenige Campingplätze direkt am Meer!

1/2 bis eine Stunde zu Fuß ist bei den meisten Plätzen einzurechnen, man kann sich aber Fahrräder auch leihen (so man keine dabei hat), oft auch Vespas oder dgl., oder man schließt sich irgendwelchen Camping-Nachbarn an, die einen in die Stadt mitnehmen.

In Ghisonaccia, Plage de Canella oder Porto Vecchio gibt es, neben Bonifacio, schöne Stellplätze (im Juli/August gut ausgebucht!).

Besonders empfehle ich auch einmal eine Fahrt bergauf den Solenzara entlang. Überall weiter oben gibt es tiefe Felslöcher im ausgespülten Flussbett, wo man mitten in der Macchia herrlich baden und schwimmen kann!

Antwort
von Minanna, 14

Bei Moriani Plage gibt's U Puntichju (2 km vom Zentrum) und, etwas teuerer, Merendella (1.5 Km vom Zentrum). Beide sind ziemlich ok.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten