Frage von Andreak, 16

Gibt es die Möglichkeit Koffer an der Bahnstation Erolano Scavi/ Herculaneum unterzustellen?

Wir sind nächste Woche in Sorrent und möchten mit der Bahn nach Neapel fahren. Auf dem Weg würden wir gerne in Herculaneum aussteigen uns es besichtigen. Kann man irgendwo die Koffer unterbringen während wir dort sind? Ist ein anschließender Besuch auf dem Vesuv empfehlenswert? Und wie kommt man da am besten hin? Vielen Dank für die Antworten.

Antwort
von AnhaltER1960, 14

Ja.

Fragt sich nur, ob die Koffer nach Eurer Besichtigung noch da sind :-)

Ok, im Ernst. An Schliessfächer/Gepäckaufbewahrung kann ich mich dort nicht erinnern. Die Circumvesuviana, die dort fährt, ist auch eher ne Art S-Bahn, entsprechend sind die Stationen ausgestattet. Es gibt an der Ausgrabung eine Garderobe, wo man Rucksäcke, Taschen, Schirme etc. abgeben kann/muss. Ob die für ausgewachsene Koffer einstehen, keine Ahnung. Eventuell nimmt ein freundlicher Gastronom die Sachen in Verwahrung, wenn Ihr nett fragt und etwas Umsatz macht. Aber darauf wetten würde ich nicht und daher von der Aktion abraten.

Auf den Vesuv gabs einen privaten Minibusservice von Herkulanum aus. Der fährt bis zum Parkplatz auf etwa 1000 Meter zwischen Vesuv-Gipfel und Monte Somma. Sonst Taxi, das geht aber ins Geld. Die restlichen knapp 200 Höhenmeter muss man so oder so laufen. Gute Trekkingschuhe sind angezeigt, der Weg ist steil, nicht befestigt und mit reichlich Lavabrocken übersät. Ich empfehele den Besuch. Der Blick in den Krater hat schon was, der Blick Richtung Neapel/Meer an einem klaren Tag auch. Die Souvenirstände mit den garantiert echten Vesuvsteinen frisch aus der Glashütte oder der Sprayerwerkstatt auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten