Frage von travelandtravel, 83

Freundin plant Weltreise- möglichst kostengünstig?

Hallo ihr Reiselustigen,

meine Freundin plant eine Tour um die Welt, allerdings hat sie noch nicht das gesamte Geld beisammen. Sie hat nen festen Job, unbefristet. Wie stehen die Chancen, finanziell von einer Bank unterstützt zu werden? Habt ihr für Reisen schonmal "fremdes" Geld genutzt?

Antwort
von Weltenbummler9, 53

So eine Weltreise dauert ja schon ein paar Monate...wenn sie so lange Urlaub bekommt ist das ja schon mal sehr schön! ;)

Dann sollte es auch wahrscheinlich kein Problem sein, einen Kredit zu bekommen. Kommt natürlich darauf an, wie hoch der Kredit sein soll und so weiter... Gehe zu deiner Bank und frage am besten mal nach ;)!

Antwort
von kreso, 27

Hey,

na, echt schön, wenn sie so lange frei bekommt! Weiß sie schon, wo sie hin will? Ach, ich würde wirklich gern mal durch Asien touren, ist bestimmt schön :-)
Ich habe mir mal einen Kleinkredit aufgenommen, allerdings für etwas anderes, aber man kann es auch fürs Reisen machen. Wobei ich da auch vorsichtig wäre, man verschuldet sich dadurch, das muss man im Hinterkopf behalten, aber auf der anderen Seite, wofür, wenn nicht für eine Reise?
Schau mal auf dieser Seite hier:
http://www.kredit-aufnehmen.de/
Kannst dich ja mal ein wenig schlau zu dem Thema lesen. 
Ich kann gut verstehen, wenn man nicht unbedingt Verwandte oder Bekannte anhauen will, kann auch unangenehm sein und ein Verhältnis belasten...
Einfach mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen. Vielleicht kann man ja an einigen Dingen auch sparen, zum Beispiel Gabelflüge statt mehrere einzelne :-)

Antwort
von Caveman, 50

Wenn sie in einem unbefristeten Arbeitsverhaeltnis steht und sonst keine gravierenden Negativmerkmale hat, wird sie wohl ein Darlehen bekommen. Bekommt sie denn so lange Urlaub? Bezahlt?

Grundsaetzlich ist es aber Quatsch. Auch wenn die Zinsen zur Zeit auf einem totalen Tiefststand sind, wird's dennoch mit Darlehen immer noch teurer als ohne. Wenn sie sich die Reise also aus eigenen Mitteln nicht leisten kann, wie kann sie sich dann die teurere mit Darlehen bezahlte Reise leisten?

Antwort
von Xttina, 18

Ich finde die Idee, einen Kredit für die Reise aufzunehmen, in Ordnung. Worin liegt der Unetrschied, ob man ein Haus mit Fremdgeld kauft oder sich den Traum einer Weltreise erfüllt. Solange man jung ist und die Reiselust verspürt, sollte man die Welt erkunden. Manch einer spart sein Leben lang, um am Ende dann doch nicht zu verreisen. Davon hat sie dann auch nichts.

Allerdings sollte sie sich die Reise finanziell gut durchrechnen, um einen ungefähren Überblick zu bekommen, was auf sie zukommt. Und natürlich hilft jeder gesparte Euro zusätzlich! Je nachdem, wie lange sie Zeit hat und wohin sie reisen möchte (und wie alt sie ist), kann sie die Reise auch mit sogenannten Work and Travel Visa kombinieren. In Ländern wie Australien oder Kanada kann man mit diesem Visum im Land arbeiten und sich so ein bisschen selbst finanzieren. Da gibt es einige Ratgeber zu dem Thema.

Kommentar von Endless ,

zu deiner Frage: "Worin liegt der Unterschied, ob man ein Haus mit Fremdgeld kauft  oder.... Weltreise". Ganz einfach darin: Wenn es mal nicht erwartungsgemäß läuft (kein Job oder so), hat man eine Wohnung/ein Haus, die/das man wieder flüssig machen und den Kredit bedienen kann, bei einer Reise ist das Geld einfach weg.

Kommentar von Xttina ,

Natürlich. Aber ich denke, es ist auch entscheidend, wie viel Geld man von der Bank leiht. Ich vermute mal, dass die Freundin, da sie arbeitet, nicht den Kredit aufnimmt, der in der Höhe vergleichbar mit einem Immobilienkredit wäre. Das fänd ich auch sehr gewagt. Aber gegen einen Kleinkredit ist nichts einzuwenden, finde ich. "Einfach weg" ist das Geld schließlich auch nicht, denn die Welt zu sehen und Erfahrungen zu sammeln ist sehr wertvoll.

Antwort
von Melly2505, 49

Wie wärs mal Geld zu sparen und dann zu reisen.. Ein Kredit ist doch wirklich nicht fürs reisen gemacht. Wenn mans sich nicht leisten kann muss man halt drauf sparen und länger warten..

Antwort
von petra34, 52

Vielleicht sollte sie erst einmal die Verwandtschaft abklappern und dort um einen Kredit bitten - da stehen die Chancen höher als bei ihrer Hausbank ;)

Antwort
von wolibien, 19

Auf die Idee mit einem Reisekredit bin ich noch nicht gekommen. Wenn er hoch genug wäre, könnte man anschließend in einem Land bleiben, das nicht nach Deutschland ausliefert - vielleicht Paraguay ?

Antwort
von amike, 45

Besser wäre es im Vorfeld zu sparen und unterwegs zu arbeiten - das macht die Reise günstig.

Antwort
von noranora, 23

Also ich würde die Reise dann ja noch etwas aufschieben, bis sie das Geld gespart hat. Auf Pump zu verreisen halte ich für äußerst unvernünftig! Und allzu lange wird es ja wohl nicht mehr dauern, wenn sie einen Job hat, andernfalls würde sie jedoch auch ewig den Kredit abbezahlen müssen...und ich glaube damit wiürde sie auc nicht glücklich!?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten