Frage von Dirk26, 1

Fährfahrten zwischen Dänemark und Skandinavien auch in der Winterzeit schön?

Sind die vielen Fährrouten zwischen Dänemark - Inseln - und dem skandinavischen Festland auch im Winter schön und romantisch oder bei den eisigen Winter eine Qual?

Antwort
von veilchenfan, 1

Wenn es nicht gerade stürmisch ist und es freie Fahrrinnen gibt, warum nicht? Es kann wunderschön sein, aber auch ein ziemliches Abenteuer, wenn die Bedingungen nicht passen.

Antwort
von AnhaltER1960, 1

Etwas lästiger als das kalte und ggf. stürmische Wetter ist die kurze Dauer das Tageslichts. Bis zur Tag- und Nachtgleiche sind da oben im Norden die Tage noch kürzer als hier.

Achte also auf die Fahrzeiten, im Dustern sind alle Schären grau....

Antwort
von Janina2710, 1

Hallo, Ich war letztes Jahr in Stockholm es war ziemlich kalt aber, es war Wunderschön und im Winter kann man auch sehr schön den Urlaub genießen. Viele Grüße

Antwort
von ManiH, 1

Auch im Winter kann man Reisen (egal mit welchem Fahrzeug) genießen.

Richte dich mit deiner Bekleidung darauf ein. Zwiebelmässig anziehen und Skiwäsche ist anzuraten, in Ländern in welchen es erheblich kälter werden kann als in Deutschland. Wir verreisen öfter im Winter und es bereitet uns trotz (manchmal) eisiger Kälte viel Freude.

Es gibt so schöne Wintertage, zwar kalt und evtl. Schnee, aber blauer Himmel und Sonne, auch das ist einfach nur schön und erlebenswert.

Antwort
von hborn45, 1

ich selbst habe einmal eine fährfahrt zwischen helsinki und stockholm im winter erlebt: ostsee zugefroren, eisfläche neben der fahrrinne und schären verschneit, strahlend blauer himmel, gleißender sonnenschein - einfach nur traumhaft schön! wenn du solche bedingungen antriffst, wirst du es als ein einmaliges erlebnis empfinden!

Antwort
von Schwabenpower, 1

Das hängt ganz und gar von Deiner Einstellung ab! Ich persönlich kenne ja kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung, da gibt es auch keine Qual oder sonst irgendetwas!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community