Frage von moglisreisen, 4

Eure Lieblingsecken auf Mallorca?

Liebe Leute,

ich weiß, Mallorca ist in der Vergangenheit bereits hoch und runter gefragt worden. Da aber neue User dazugekommen sind und sich Geschmäcker ändern und auch neue Ecken entdeckt werden, freue ich mich über aktuelle Antworten. Wo haltet ihr Euch am liebsten auf dieser Insel auf?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von bube44, 3

Nun also der 2. Anlauf:

Du kennst die Insel doch eigentlich in- und auswendig. Da Du aber nach unseren Lieblingsecken AUF der Insel ( und nicht drum herum) gefragt hast, hier meine Liste:

1) Natürlich Palma.

2) Sollér und Porto Sollér. Auf dem Platz vor der Kathedrale zu sitzen ist immer wieder schön, und dann nach Fornalutx und zu dem Aussichtspunkt ( Namen weiß ich grad nicht), von dem man den sensationellen Blick auf die Bucht von Porto Sollér hat.

Von da zum Kloster Lluc und im ehemaligen Refektorium eine Seezunge essen.

3) Der Südosten von Porto Colom bis Colonia San Jordi wegen der traumhaften Buchten mit Karibikfeeling, wie z.B. die Calas in Cala d'Or, Cala Móndrago im Naturschutzgebiet, Cala Santanyi und Llombards bis zum kilometerlangen Traumstand Es Trenc, ebenfalls im Naturschutzgebiet.

In Felanitx über den Sonntagsmarkt streifen, in Cala d'Or mit den schneeweißen Häusern am Yachthafen in einem der hübschen Lokale einkehren, durch das Fischerdorf Cala Figuera bummeln und den Fischern beim Anlanden zusehen, um nur ein paar für uns wichtige Dinge im Südosten zu nennen.

Für eine Freundin sind die schönsten Ecken Camp de Mar und Andratx. So hat eben jeder seine Präferenzen. Welches sind Deine Lieblingsecken?

Kommentar von moglisreisen ,

Genau sone Antwort habe ich mir gewünscht; danke, bube, für Deine Mühe sie nochmal aufzuschreiben!:-) Und ja, ich kenne die Insel (genau wie Du auch), aber eben noch längst nicht alles.Du hast soviel Infos reingepackt, dass ich mir die Antwort morgen nochmal in Ruhe durchlese... (die Calas rund um Cala d Or kenne ich z.B. gar nicht!). Saludos y buenas noches

Kommentar von RomyO ,

Eine schöne ausführliche Antwort. Da wir noch nie auf Mallorca waren, lese ich sehr interessiert mit. Nach meinen Recherchen habe ich das Gefühl, dass Porto Colom oder Cala Figuera für uns geeignet sein könnten.

Kommentar von bube44 ,

@RomyO: Sollér sicher auch. Liegt im Tramuntanagebirge in einem Tal voller Orangen- und Zitronengärten und ist besonders bei Wanderern beliebt.

Kommentar von moglisreisen ,

Nochmal, Danke, bube! @Romy: Sag mir doch nochmal (über Nachricht), wann ihr nach PMI kommen wollt! Der Tip von Bube ist auch gut.

Kommentar von bube44 ,

Gerne, gerne und danke Dir für den Stern :-)

Antwort
von ClaudiR, 3

Hi, ich habe 2 Jahr auf mallorca gelebt und meine Geheimtipps sind: Die Panorama Strasse im Westen der Insel, von Andratx bis nach Valldemossa. Ein tolles Restaurant ist das auf dem Berg, wenn man von Soller nach palma fährt und einen Berg dabei überqueren muss. Sehr romantisch ist auch die Bucht in Majoris. Dort sind nur Einheimische und das Wasser ist kristallklar, leider kein Strand sondern nur Steine und Steinflächen, aber trotzdem toll! Und ein Spatziergang in Palma am Port Pi an der Hinterseite der rechten hafenbegrenzung entlang. Etwas schwer zu entdecken aber dafür klasse!

Kommentar von moglisreisen ,

Kein Geheimtip;) - trotzdem danke!

Antwort
von Sannemann, 3

Ich selbst war noch nie auf Mallorca, aber ein paar nahestehende Menschen brechen da alle Rekorde von bis zu 40 Aufenthalten, manchmal mehrmals im Jahr, und sie sagen einstimmig, Porto Cristo sei für sie die schönste Ecke. Sie begründen das mit der schönen Bucht und dem klaren Wasser und daß der Ort an sich auch noch sehr authentisch sei. Tagsüber allerdings von Touristen total überlaufen. Ich geb das nur mal so weiter, persönliche Erfahrungen habe ich, wie gesagt, nicht.

Kommentar von moglisreisen ,

Danke für die Antwort! Ja, Porto Christo ist eine schöne Ecke, aber auch daneben Porto Colom - verschlafener, wie mir meine Schwester gerade nach einem Tagesausflug erzählt hat.

Antwort
von heima, 3

Hallo!

  1. Auf der Segelyacht. rund Mallorca in kleine Buchten; da gibt es viele davon

  2. Von Mallorca aus mit einer SY nach Ibiza, da gibt es noch mehr schöne und touristenleere Buchten

  3. Namen von leeren , sauberen, mit PKW/Linienbus/Taxi/Radl anfahrbare Buchten ist doch nicht machbar; da musst du schon präziser fragen!

MfG

Kommentar von moglisreisen ,

Danke für Deine Antwort, mit der ich allerdings wenig anfangen kann!;) Erstens habe ich keine Segelyacht und zweitens habe ich nicht ausschließlich nach Buchten gefragt. Ich finde meine Frage durchaus präzise gestellt. Lies sie Dir am besten nochmal durch!

Kommentar von RomyO ,

Es wäre schön, wenn noch ein paar Antworten kämen ;-)

Kommentar von bube44 ,

Also, Deine Frage war doch so was von konkret. "Wo haltet Ihr Euch am liebsten auf Mallorca auf". Präziser geht's nicht! Habe auch gerade eine lange Antwort getippt, dann 'ne falsche Taste gedrückt und weg war's. Mist! Jetzt mag ich nicht mehr, vielleicht nachher noch oder morgen. Bis dann, LG

Kommentar von moglisreisen ,

@Romy: Vielleicht stellst Du die Frage nochmal, dann antworten vielleicht mehr!;) @bube: Schade (nerv, kenn ich auch); vielleicht hast Du ja irgendwann nochmal Lust; würd mich freuen! Buenas noches Euch beiden!

Kommentar von heima ,

Hallo!

Eine SY kann man doch chartern!!

MfG

Kommentar von moglisreisen ,

Das stimmt, heima! Aber für eine SY fehlt mir das Geld!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten