Frage von Sanna94 22.04.2011

Einreise nach Deutschland ohne Rückflugticket?

  • Antwort von schmucki 23.04.2011
    6 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Du solltest dir die Visa-Bestimmungen mal genau durchlesen. Du schreibst, "er wird nicht länger als drei Monate bleiben von daher benötigt er eigentlich kein Visum". Genau: eigentlich! Er benötigt aber eben nur dann kein Visum für bis zu drei Monate, wenn er sich an die Vorschriften hält. Diese besagt, er muss einen Nachweis der Ausreisewilligkeit vorweisen. Ohne Rückflugticket ist dies nicht möglich. Ein EU-Bürger (bzw. Schengen-Bürger) darf auch nicht ohne Visum und Rückflugticket nach Kanada einreisen. Entweder Visum, oder Rückflugticket. Anders ist die Einreise nicht möglich (weder nach D, noch nach CAN).

  • Antwort von germanos 23.04.2011
    2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

    Das Auswärtige Amt schreibt für einen anderen Fall (kurzfristige Schengen-Visa) etwas, das man als Nachweis der Ausreisewilligkeit bezeichnen könnte.

    Ohne Rückflugticket wirkt man meiner Meinung nach nicht besonders ausreisewillig.

    Da dein Freund aber in der von dir genannten Konstellation kein Visum benötigt, kann er schlecht eines beantragen.

    Letztlich klären, kannst du das hoffentlich mit dem Auswärtigen Amt (oder er bei einer deutschen Auslandsvertretung). Dazu findest du einen Einstieg über diesen Link: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Visabestimmungen_node.ht...

  • Antwort von linda 25.04.2011

    Es gibt auch Flugtickets, die umgebucht werden können..

Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!