Frage von flugvogel, 36

Durch die Fjorde, Kreuzfahrt oder eigenes Boot?

Ich träume schon seit Jahren davon, Norwegen mal ausgiebig zu erkunden. Als Naturfreund kann ich mir kaum ein schöneres Land vorstellen.

Was meint ihr, wie ich diese Reise am besten machen sollte? Ist ein Kreuzfahrt-Schiff optimal? Oder kann man auch selber in der Gegend umherfahren und mit dem Boot unterwegs sein?

Was Schiffe und Boote angeht, bin ich zwar recht kompetent, aber ich bin mir nicht ganz sicher, wieviel Vorbereitung ich bräuchte, um auf eigene Faust durch die Fjorde zu schippern!

Antwort
von Revolera, 16

Kreuzfahrer sind in der Regel grosse Pötte und fahren daher nur grosse Orte an. Schau doch mal bei der Postschiffflotte von Hurtigruten - hier ist der Weg das Ziel, die Schiffe fahren in elf Tagen von Bergen nach Kirkenes und zurück und legen dabei in 34 Häfen an (die Häfen die man nordgehend am Tag anfährt, fährt man südgehend in der Nacht an und umgekehrt) Natürlich kann man die Reise auch nur bis Kirkenes oder umgekehrt machen. Oder bei einem anderen Hafen aussteigen. Was sich allerdings finanziell nicht rechnet ist die Fahrt zur unterbrechen und ein paar Tage später weiter zu fahren. Da die Schiffe mit wenigen Ausnahmen fast immer unter Land fahren sieht man unheimlich viel von der Landschaft.

Die Schiffe fahren täglich in Bergen ab und es gibt neuere Schiffe bis hin zum alten Kultschiff von 1964. Aber auch die Neuen haben bei weitem nicht die Grösse von Kreuzfahrern. Und keine Schickimicki.

Antwort
von Blnsteglitz, 16

Norwegen und die Fjorde sind wunderbar. Traumhaft.

Aber: AUSGIEBIG und Kreuzfahrt  geht nicht.   Kreuzfahrt ist gut  zum "Anfüttern" und dann kannst du   für das kommende Jahr individuell   planen.(Es lohnt sich)

 

Antwort
von Elenago86, 25

Hmm, ich war selber noch nicht in Norwegen (leider leider), aber mein Freund, der Angler ist, war schon sehr oft da. Er ist jedes Jahr mit ein paar Freunden zum Angeln weg. Meistens sind die Jungs in Schweden oder Norwegen unterwegs.

So wie ich es mitbekommen habe, sind die Fjorde je nach Jahreszeit und Wettlerage mitunter recht heikel und eher was für erfahrene Seemänner/frauen. Da würde ich an deiner Stelle eher nicht rumpaddeln, vor allem nicht alleine!

Kreuzfahrten gibt es in die Richtung ja allerhand, MSC ist glaube ich viel in der Nordsee und im Norden unterwegs. Hier sind ein paar Touren von denen aufgelistet: www.kreuzfahrten-zentrale.de/reedereien/msc-kreuzfahrten/16

Alternativ wäre es vielleicht auch möglich, dass du dir in Norwegen (oder im Vorfeld per Internet) jemanden suchst, der dich etwas führen und begleiten kann? Da weiß ich nicht, wie die Angebotslage aussieht. Könnte mir aber vorstellen, dass es sowas auch gibt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten