Frage von Arrina, 28

Deko im Afrika-Stil?

Hi Leute,

ich war schon oft in Kapstadt und möchte Afrika gerne noch weiter kennenlernen. Ich hab mir auch schon einige Souvenirs mit nach Hause genommen wie Trommeln und Tonkrüge.

Nur hier in Deutschland finde ich die afrikanisch angehauchte Deko nicht so toll wie sie dort ist, zumindest nicht in den Läden wo ich war... Deshalb wollte ich mal online suchen.

Gibt es dafür bestimmte Begriffe oder auch Geheimtipps, die ich noch nicht kenne?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Joschki1, 13

Die Links von hannsihase sind schon nicht schlecht.

Also ich war auch schon 2 mal in Kapstadt und war immer wieder richtig beeindruckt von den Märkten die wir dort besucht haben. Viel Handgemachtes bzw. die sogenannte “Township Art“. Vielleicht ein Suchbegriff den du noch nicht verwendet hast? Ich fand ja z.B. die Bilder aus altem Sperrholz mit Elementen wie Cola-Dosen, altem Draht oder Plastiktüten irgendwie klasse.

Ich finde die Deko hierzulande auch nicht immer so dolle aber wir haben es z.B. kombiniert mit unseren mitgebrachten Souvenirs und auch mit selbst gebauten / gebastelten Dingen für unser „Hobbyzimmer“. Ich habe mich auch mal an so ein Bild gemacht mit ganz vielen Zinndeckeln von Cola und Bierflaschen mit Draht verbunden. Fand das hatte schon was :D Unsere Mitbringsel waren sonst auch Trommeln und Holzschnitzereien (wir haben nen Elefanten mitgenommen). Also das Kunsthandwerk in Südafrika hat mich schon beeindruckt und mich einfach dazu angespornt auch mal was selbst zu basteln als Deko. Naja und um das Bild abzurunden, haben wir auch die Wände beige angemalt sowie dunkelbraune Elemente (Rahmen um die Tür und die Fensterinnenseitn), das alles mit einem Wandtattoo aufgepeppt ( dieser Afrika Umriss: https://wandfolio.de/wandtattoo-skyline-afrika ). Man kann ja sonst auch Tapeten mit Tiermustern dazu nehmen etc... also dem sind keine Grenzen gesetzt. Klar ist das alles Geschmackssache, aber es gibt schon sehr viel was man sich nach Hause holen kann.

Falls du noch einen Tipp brauchst fürs nächste Mal Kapstadt und Umgebung, dann solltest du dir auch die Sachen anschauen, die es in den Farmstalls und den Curio Shops oder einfach am Straßenrand gibt. Und auch an der Lagune von Knysna gibt es außerhalb des Ortes an der Fernstraße einen riesigen Markt für Schnitzereien. Ndebele bietet typischerweise üppige und bunte Perlenarbeiten an, bspw. auch bestickte Stoffpuppen, Messing- und Kupferarmreifen, Serviettenringe aus Draht und Perlen oder sogar auch Christbaumschmuck…

Viele Grüße :)
Joschki

Antwort
von hannsihase, 25

Ich hoffe die Links die ich dir gebe, entsprechen deiner Vorstellung von afrikanischer Deko.

http://www.afrika-deko-shop.de/

http://www.mougabi.net/

http://www.afrika-deko.net/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten