Frage von joice,

Beste Reisezeit für die Dominikanische Republik?

Wann ist die beste Reisezeit für die Dominikanische Republik? In welchem Monat würdet ihr dort Urlaub machen?

Hilfreichste Antwort von Lotusteich,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Je nachdem, wo du deinen Urlaub verbringen möchtest, gelten unterschiedliche Zeiträume als beste Reisezeit.

Die Nordküste (z.B. Puerto Plata) verspricht von etwa Juni bis Oktober die wenigsten Regentage, Ost-und Südküste (z.B. Punta Cana, Santo Domingo) sind von November bis etwa April verhältnismäßig regenarm. Jedoch würde ich behaupten, dass man ganzjährig die Dominikanische Republik bereisen kann, da Regenzeit nicht zwangsläufig bedeuten muss, dass es tagelangen Dauerregen gibt. Meist gibt es kurze und heftige Niederschläge, die aber umgehend wieder von Sonnenschein abgelöst werden.

Von Juni bis November muss im gesamten karibischen Raum mit Hurricanes gerechnet werden.

Insgesamt sind die Wintermonate wohl am besten für einen Urlaub dort geeignet, wobei ich selbst schon mehrmals zu den unterschiedlichsten Zeiten im karibischen Raum war und eigentlich nie wirklich Pech mit dem Wetter hatte. Eine Garantie gibt es aber nie, egal, wann du reist...

Antwort von trytonano,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich kann dem Kommentar nur zustimmen. Was die Hurrikane betrifft, ist in diesem bisher noch nicht viel passiert.Viele Hurrikane haben sich auch im Pazifik gebildet, das betrifft dich also nicht. Man weiss allerdings nie. Wenn du auf dem Laufenden über Hurrikane in der Karibik bleiben willst, dann ist das National Hurrikan Center http://www.nhc.noaa.gov/index.shtml die beste Adresse dafür.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

Fragen Sie die Community