Frage von Reisegernumher, 70

Bali, Nord oder eher Süd?

Hallo zusammen, wir sind Ende August mit drei Kindern (16,13,6) auf Bali. Die ersten drei Tage wohnen wir in Ubud. Danach schwanken wir zwischen dem Norden bei Pandji oder eher im Südwesten bei Tabanan. Was würdet ihr empfehlen?

Antwort
von Lackaffe6, 49

Hallo - unbedingt in die Gegend um Seminjak etc. Es ist was für Kids in dem Alter. Für Erwachsene ist es vielleicht ein bisserl zuviel -aber man kann ja eine tolle Villa mit Pool mieten (sollte man ohnehin immer auf Bali machen) wo man sich zürückziehen kann .Bali ist immer eine Reise wert. Wenn der Stress zuviel wird einfach einen Ausflug machen... nach Uluwatu (Tipp: einfach in ein <Luxushotel - wie AlilaVillasUluwatu auf eine Nachmittagsjause fahren- abends beim Temple in Uluwatu auf einen Kejak-Tanz vorbeischauen. und der Tag ist geritzt.

Bali ist immer ein Reise wert. Schönen Urlaub

Antwort
von travelandtravel, 49

Wenn ich mich richtig erinnere, ist im Süden insgesamt "mehr los", dafür ist der Norden eher naturbelassen und entspannt. Davon würde ich die Entscheidung abhängig machen. Ihr solltet euch auch informieren, welche Ausflüge und Kurztrips man von Tabanan buchen kann. Denn während eines Bali-Aufenthaltes würde ich empfehlen, so viel wie möglich von der Insel zu erkunden :)

Antwort
von record2323, 44

Süden hat mehr zu bieten. Norden ist ehere ruhig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten