Frage von cernidiablik, 15

Bali, Lombok oder wo am besten in Indonesien ?

Ciao an allen,

hier wieder Christine mit eine Frage, in den letzten Jahren waren wir in vielen Asiatischen Länder und dank eurer Tipps hat es auch immer gut geklappt. Diesmal , in november,geht s nach Bali. Von dort haben wir 2 wochen Zeit. Wir suchen wie immer haubsächlich schönes Meer und Strand, es darf auch Ruhig sein , wir sind vom Discoalter raus. Daß schönste Meer bis jetzt hatten wir auf den Philippinen aber wo wir waren war es ziemlich von Touristen überfüllt (Boracay) . Von Indonesien wissen wir fast garnichts , wir konnten zwieschen El Nido (Philippinen) und Indonesien endscheiden und haben und eben für Indonesien endschieden aber jetzt wissen wir nicht wo genau . Und nun frage ich euch wieder um Tipps .Hoffe jemand kann mir ein paar Anhaltspunkte geben . Danke in voraus für eure Zeit und Grüße Christine

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von travelchris, 7

Hallo Christine,

also Bali ist da natürlich super zum Baden. Wenn ihr ausschließlich baden wollt, empfehle ich euch die Inseln zwischen Bali udn Lombok. Die Gili Islands. Das ist sehr schön hier! Von Bali aus bekommt ihr in jedem Reisebüro eine Tour gebucht mit dem Bus bis ans Meer und dann mit dem Speedboot nach Gili Trawanang. Von hier aus gebt ihr einem Fischerboot ein bisschen Geld und könnt dann bis Gili Meno fahren. Das ist die schönste der drei Inseln und vor allem auch die ruhigste. Auf Gili Trawanang würde ich nicht bleiben. Hier ist es einfach zu voll und zu laut.

Wenn ihr dann noch was anschauen wollt, könnt ihr immer noch ein bisschen früher wieder nach Bali fahren - zum Beispiel nach Ubud, wo es sehr schön ist, oder auf Lombok ein paar Tage in der Nähe des Vulkans verbringen.

Liebe Grüße

Chris

Antwort
von Armando696, 7

Wie wäre es mit Pulau Weh bei Banda Aceh auf Sumatra? Kleine Insel mit schönen Guesthouses, wenig Touristen. Lässt sich gut kombinieren mit einem Besuch auf der Insel Samosir im Lake Toba, gut zu erreichen von Medan aus. Ich war schon mehrmals dort, es ist einer der schönsten Orte in ganz Südostasien.

Kommentar von ManiH ,

Schreib doch noch ein wenig zu Sehenswürdigkeiten, zur Kultur und ihren Bauwerken, wie Tempel usw.

Antwort
von ManiH, 5

Bali ist die Insel der Götter, traumhaft schön, fazinierend, unendlich reizvoll und mit sehr fremd anmutender, aber interessanter Kultur.

Bei dem lange währenden Flug, vor Jahren noch mit zweimal umsteigen, wäre es mehr als schade, ich würde, Entschuldigung sogar fast sagen wollen kulturlos, wenn man nur zum Baden hinfliegen würde. Das kann man näher und stressfreier haben.

Da hier schon sehr viel über die Insel auch von mir geschrieben wurde und man sich immer wiederholt, empfehle ich dir, oben rechts unter "suchen" den Begriff "Bali" einzugeben und du erhälst eine Vielzahl von Antworten, Tipps und Anregungen.

Dann guggst du noch hier

http://www.bali-indonesien.de/sehenswuerdigkeiten.html

Ich kann und möchte dir die Insel wärmstens empfehlen, es lohnt sich und man sollte/muss sie unbedingt mal besucht haben. Es wird dir gefallen. Zu Unterkünften kann ich leider nichts beitragen dafür ist es zu lange her, da kann sich zuviel verändert haben.

Auf jeden Fall kann man die Insel sehr gut selbst erkunden, wir hatten mit einem Taxifahrer mehrere Fahrten ausgehandelt und es war sehr erlebnisreich, da wir individuell den Ausflug und die Ankunfts- und Abfahrzeiten bestimmen konnten.

Kommentar von ManiH ,
Kommentar von ManiH ,

Hier hab ich noch Tipps zum wohnen und schöne Strände gefunden,

http://www.reisefrage.net/frage/ich-reise-bald-nach-bali-und-brauch-tipps

Kommentar von cernidiablik ,

Danke,

wir fliegen nicht nur nach Bali um zu Baden, wie alle Jahre machen wir erst einen Stop in einer Stadt um dort 4 bis 5 Tagezu verbringen. Einkaufen, besichtigen und stressen lassen um uns dann 2 Wochen auszuruhen. Bevor wir in Bali ankommen machen wir Singapur. Natürlich werden wir in Bali nicht den ganzen Tag am Strand liegen, aber wir werden dort alles mit ruhe machen . Wir buchen und organiesieren uns auch alles selber vom flug bis zum hotel biszum wo und wie lange wir bleiben ist dann alles offen. Ideal ist sicher wie Ihr gemacht habt mit den Taxi . Danke auf jeden fall für all die Links .....da hab ich was zu lesen. Schönen Tag noch und nochmals danke.

P.S. scheinbar ist Lombok doch nicht so interessant wie ich dachte ?!

Kommentar von ManiH ,

Hier noch was zu Lombok

http://www.reisefrage.net/tag/lombok/1

Kommentar von Armando696 ,

Bali ist ein Touristenghetto. total überlaufen von australischen Pauschaltouristen. Es gibt andere Orte in Indonesien, die viel mehr Ambiance haben und wo es sehr wenig Touristen hat, z.B. die Insel Samosir im Lake Toba auf Sumatra. Traumhafte Landschaft, günstig, sehr freundliche Leute, sauberes Wasser.

Kommentar von ManiH ,

Schreib noch ein wenig zu Sehenswürdigkeiten, zur Kultur und ihren Bauwerken, wie Tempel usw.

Antwort
von boardbabe78, 4

Bali ist der Knaller guck mal hier gibts viel:

http://viel-unterwegs.de/reisen/asien/indonesien/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten