Frage von KleinerStern92, 20

Backpacking Tour 6 Wochen - Wohin nur?

Mein Freund und ich planen im November / Dezember eine Backpacking Tour in der Länge von 6 Wochen. Wir haben ein Gesamtbudget von ca. 3000,-€ p.P.

Wer hat Tipps wohin wir reisen könnten? Länder wo es nicht so viele Touristen gibt finden wir am besten, wo man sich wirklich fühlt als wäre man ganz ganz weit weg von dem normalen Leben. Das Land sollte dennoch sicher sein..

Danke euch!

Antwort
von kartoffel, 12

Also Südostasien ist mit Sicherheit zu empfehlen. War 2 mal für längere Zeit in Indonesien unterwegs ( Sumatra, Bali + Lombok). Dabei hat Bali jedoch natürlich recht viele Touristen. Sumatra hat mich absolut begeistert, wenig Touris, tolle Natur und Leute.

@LeoPardi ich frag mich ein wenig wie du die Preise kalkulierst, wenn du meinst das sie mit 3000 € p.P.  gerade so (ungefähr) hinkommen. Das wären auf 6 Wochen 1000€ pro Woche für beide zusammen. Soviel brauchst du m.M. nach nirgends in Südostasien. Da stellt sich natürlich die Frage wie man Backpacking definiert ;-) 

Antwort
von LeoPardi, 11

http://globetrotter-info.de/indochina-und-nordthailand-mit-dem-rucksack-tag-1-10... Thailand, Kambodscha, Vietnam, Laos. Da kommt ihr mit eurem Budget ungefähr hin. Gute Reise

Antwort
von travelandtravel, 12

Südostasien ist zwar toll aber ich weiß nicht ob die Jahreszeit so geeignet ist.. Würde auch Australien und Neuseeland noch empfehlen. 

Antwort
von AntoniaW, 11

An Südostasien habe ich auch spontan gedacht. (Vietnam!) Mit ein wenig Work&Travel sind auch andere Regionen weltweit möglich.

Antwort
von ManiH, 16

Mein Vorschlag ist Neuseeland, tolle abwechslungsreiche Landschaft., z.B ein Teilstück des Wanderweg Te Araroa zu laufen ist ein Ausnahmeerlebnis.

"Kiwis und Touristen können den Te Araroa Trail durch ganz Neuseeland wandern oder auch nur einzelne Streckenabschnitte ausprobieren. Das ist eine wahre Attraktion für unser Land und hilft die Wirtschaft einzelner Regionen und kleinerer Städte entlang der Route weiter zu fördern. Und für unsere internationalen Besucher ist es ein guter Grund, noch mehr Zeit in unserem wunderbaren Land zu verbringen!" das erklärte die Naturschutz-Ministerin Kate Wilkinson.

Hierzu ein besonderer Link

http://www.neuseeland-news.com/Neuseeland_zu_Fuss.htm

Kommentar von travelbibi ,

Da werden sie wegen den hohen Flugkosten mit dem Geld nicht hinkommen.

Antwort
von Berry8, 13

Ich kann auch Südostasien empfehlen! Vietnam wie schon genannt wurde und ebenfalls Kambodscha. Bis jetzt noch eher wenige Touristen und sehr günstiges Unterkünfte, Busfahrten und Essen. Außerdem ist es dort sehr sicher und die Leute sehr freundlich.

Antwort
von KleinerStern92, 7

Wir haben uns übrigens für Hong Kong und Vietnam entschieden, vielen Dank für eure Hilfe! :-) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten