Frage von FiffiFit, 5

Aktivurlaub, aber wo ?

Hallo, ich will mal wieder verreisen und dabei meiner Gesundheit etwas Gutes tun. Suche deshalb eine schöne Urlaubsregion mit viel Natur, möglichst noch in Europa.

Danke für jeden Tipp von euch :)

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Interalpen, Business, 5

Da haben wir genau den richten Tipp für dich! Das 5-Sterne-Superior Hotel Interalpen liegt mitten in einem Landschaftsschutzgebiet und bietet eifnach alles für einen Urlaub um sich und seiner Gesundheit etwas Gutes zu tun: So gibt es immer wieder Workshops wie der Detox-Workshop diesen Frühling und spezielle Spa-Angebote für jüngeres, strahlenden Aussehen, hier ein paar Infos dazu: http://www.tyrolblog.at/2014/06/05/detox-workshop-anti-aging/

Antwort
von josemarti, 4

Ich zähle mal die Kanaren noch zu Europa. Gran Canaria ist nicht nur ein bekanntes Badereiseziel sonder bietet sich sehr gut für einen Aktivurlaub an. Man kann dort Wassersport aller Art machen, Wandern und Mountainbike fahren im Inselinneren, Strandspaziergänge oder Ausflüge in die Hauptstadt Las Palmas machen.

Antwort
von RomyO, 4

Hallo,

was verstehst Du unter Aktivurlaub? Willst Du wandern, radfahren oder sonstigen Sport treiben, in der Gruppe oder allein, eher gemäßigt oder soll es eine körperliche Herausforderung sein?

Willst Du ans Meer, ins Gebirge .....? Welche Ansprüche stellst Du an die Unterkunft? Legst Du Wert auf ein Wellnessangebot?

Usw., usw......

Solltest Du noch etwas detaillierter fragen, hätte ich vielleicht den einen oder anderen Tipp.

Antwort
von meluca, 3

Hallo FiffiFit,

wie Nightwish80 schon sagte, Madeira - die Blumeninsel - ist allerbestens geeignet. Die Natur ist wunderschön und vielseitig und wandern kannst Du ohne Ende. Es gibt viele Levadawanderwege oder Du fährst rauf auf die Berge.

Auch Island ist super. Das ist mein persönlicher Favourit. Du kannst ebenfalls viel wandern, in heißen Quellen baden oder Reitausflüge machen. Vulkane, Wasserfälle, Geysire... Ich komm schon wieder ins schwärmen.

Du hast bei beiden auf jeden Fall viel Natur, gesunde Luft und Ruhe.

Ich würde aber bei beiden ein Mietauto empfehlen.

Antwort
von travelchris, 3

Hallo FiffiFit,

da bieten sich natürlich die Alpen an. Wie wäre es mit einer Fernwanderung. Für die Gesundheit ist das super, für die Fitness und den Körper auch. Und am Ziel anzukommen ist ein tolles Gefühl.

Es gibt einige schöne Wege zum Beispiel der E5 Fernwanderweg, den Traumpfad München - Venedig oder den GR20 auf Korsika. Wenn du zu einem Infos brauchst, sag einfach bescheid.

liebe Grüße

Chris

Antwort
von Fionna, 3

Kommt drauf an , was du machen willst aber wenn du z.B. gerne wandern gehst, kann ich dir die Achensee-Region empfehlen

Antwort
von prestofatto, 4

Hier wurden ja schon einige sehr schöne Vorschläge gemacht. Ich hab auch noch einen: Urlaub in den Apuanischen Alpen! Eine wirklich tolle Gegend in der nördlichen Toskana, in der es viel zu entdecken gibt. Höhlen, hochgelegene Almen, Olivenhaine und Kastanienwälder, phantastische Ausblicke, interessante Flora und Fauna.

Standort: Vielleicht ein Ferienhaus in der Nähe von Pietrasanta oder Camaiore? Dann ist es auch nicht weit zum Meer, falls Schwimmen zum Aktivurlaub auch dazugehört. Ich google mal was für dich, als speziellen Tipp: http://lmgtfy.com/?q=Ferienhaus+Casa+Berti. Natürlich gibt es auch noch viele andere Möglichkeiten. Viel Spaß!

Antwort
von Blnsteglitz, 4

wenn du Radfahren willst -

Donauradweg (der Klassiker) oder ähnliche ( Werraradweg, Berlin-Usedomweg)

Oder: Fahre in den Spreewald - dort kannst du radeln und wandern- und auf der Hin-oder Rücktour bleibst du ein paar Tage in Berlin/Potsdam.

Oder Kanu fahren in MeckPomm..........

Kommentar von fredl2 ,

@Blnsteglitz

Bis auf den Donauradweg stimme ich Dir zu. Auf dem Donauradweg - und auch auf dem Elberadweg - kommt man sich mittlerweile vor, als würde man in einer Gruppe von 500 Leuten radeln. Ein Horror!

Spreewald könnte super sein, den habe ich auch noch vor mir.

Kommentar von Blnsteglitz ,

das ist zu bestimmten Jahreszeiten garantiert so - kein Widerspruch.

Ist ja nur als Anregung gedacht- FiffiFit ja leider wenig Infos zu Vorlieben/Jahreszeit/ etc. gegeben.

Antwort
von heima, 4

Sehr gut und dennoch ruhig: Ein >4* Wellnesshotel in I-Südtirol-Dolomiten-Seiseralmgebiet. Z:B. Rosslaufhof in Kastelruth. MfG

Antwort
von Mastechief1, 4

Ich fande die skandinavischen Länder immmer ganz toll. Man hat viel Natur und sieht außergewöhnliche Sachen. Ich war vor anderhalb Jahren in Norwegen auf einer Angeltour. Das klingt relaxt, was aber mit sehr viel Aktivität verbunden. Für die Fitness kann ich das Angeln auf Hitra (http://www.nordmannen-angelreisen.de/index.php?sec=Mittelnorwegen) nur empfehlen. Ein einmaliges Erlebniss an das ich gerne zurüchdenke. :)

Antwort
von dorle48, 4

Bei ähnlichen Fragen habe ich immer das relativ unbekannte und dehalb noch nicht so überlaufene wildromantische Turtmanntal im Wallis in der Schweiz vorgeschlagen.

http://www.reisefrage.net/frage/wandern-im-turtmanntal-im-wallis-in-der-schweiz

Empfehlungen für günstige Unterkünfte über PN

Antwort
von Nightwish80, 4

Hallo,

Eine Kollegin von mir ist sehr begeistert von Madeira und wandert dort sehr gerne.

Kommentar von Blnsteglitz ,

Madeira ist wirklich wunderschön.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten